Lehrgangsserie erfolgreich beendet

 

Im Frühjahr ist beim RSV bekanntlich Lehrgangszeit. Nachdem bereits die Lehrgänge bei Philipp Hess, Matthias Schneider und Cora Jacobs von den Vereinsmitgliedern mit regem Interesse und guter Teilnehmerzahl stattgefunden haben, endete die Serie mit dem Dressurlehrgang mit Karin Hahn. Karin Hahn war selbst erfolgreiche Grand-Prix-Reiterin und richtet bis heute zu dieser schweren Klasse. So verfügt sie sowohl für den ambitionierten Turnierreiter, als auch für den engagierten Freizeitreiter über genügend Erfahrung und Wissen um den Teilnehmern Hilfestellung und Aufgaben für die Weiterarbeit vermitteln zu können. Auch dieser Lehrgang wurde von den Vereinsmitgliedern sehr gut angenommen und erbrachte für jeden einzelnen Reiter viel neuen „Input“.

 

Wandalina

 

Bei bestem Wetter konnte der Lehrgang nicht nur in der Reithalle stattfinden, sondern auch auf dem großen Reitplatz des Vereins. Natürlich durfte der selbst gebackene Kuchen und die Tasse  Kaffee nach der getaner Arbeit nicht fehlen, welche wie immer von Vereinsmitgliedern im Reiterstübchen zu erwerben waren.

Nach diesen Lehrreichen Wochen kann der Start in die Turniersaison nur erfolgreich werden und wir freuen uns schon auf die 2. Lehrgangsphase im Herbst.