Turniersportgeschehen

Ein sehr erfolgreiches Trio des RSV hat am Wochenende in Kirchhain gleich einiges an Schleifen mitgebracht.

Jessica Senftner mit ihrem Wallach „Quintus“ sicherten sich den zweiten Platz im A**-Springen, direkt hinter ihrer Vereinskollegin Carlotta von Kieckebusch, welche mit mit ihrem „Franz“ den Sieg in der Prüfung davon trug. Carlotta startete des Weiteren noch eine Klasse höher und sicherte sich in der Springprüfung der Klasse L den zweiten Platz. Auch im Stilspringen der Klasse L konnte sie einen sechsten Platz erreichen. Die Plätze und dazugehörigen Schleifen dazwischen, nahm dafür ihre Schwester Anne-Sophie von Kieckebusch mit „Hillary“ in der Dressur mit nach Hause. Sie startete in einer M*-Dressur und einer M**-Dressur und konnte mit ihrer Stute den vierten und fünften Platz sichern. Herzlichen Glückwunsch!

Vereinsgeschehen

Für die Großenritter Dressurtage, welche am 12. Und 13.August auf der Anlage am Grebenhof stattfinden, haben wir in fast allen Klassen einen Nennungszuwachs zum Vorjahr erreicht. Wir freuen uns sehr, über diese guten Nennungszahlen und hoffen auf viele Zuschauer und Starter. Nur in wenigen Prüfungen kann noch nachgenannt werden. Nachdem bereits der Boden der Reithalle mit neuem Sand gefüllt wurde, werden die kommenden Arbeitseinsätze die Bedingungen für unser Turnier noch verbessern.

Turniererfolge:

Kirchhain 22./23.07

Jessica Senftner mit Quintus, Springprüfung Klasse A**, 2.Platz

170724 Lotti

Carlotta von Kieckebusch mit Franz, Springprüfung Klasse A**, 1. Platz.

Carlotta von Kieckebusch mit Franz, Springprüfung Klasse L, 2. Platz.

Carlotta von Kieckebusch mit Franz, Stilspringprüfung Klasse L, 6. Platz.

Anne Sophie von Kieckebusch mit Hillary, Dressurprüfung Kl. M*, 5. Platz.

Anne Sophie von Kieckebusch mit Hillary, Dressurprüfung Kl. M**, 4. Platz.

17024 Hilly